Über uns

Die Mitglieder unseres Vereins sind ein bunter Mix von tanzbegeisterten Hallensern, jedes Alter ist vertreten und willkommen, die Interessen balancieren von Hobbytänzern bis zu sportlich motivierten Paaren unserer Formation. Entsprechend treffen wir uns alle regelmäßig zum Grundlagen-Training oder den „Spiel- und Spaß-Workshops“ und organisieren Tanzveranstaltungen für alle Tanzfreunde in Halle. Unsere leistungsstarken Paare vereinen sich für Auftritte in der TANZ MiT MIR-Formation.

Grundlagen-Training

Unser Training findet zwei Mal im Monat am Wochenende statt. Meist Sonntag morgen von 11 – 14 Uhr in den Sektionen Standard und Latein bei unserem Trainer Daniel Decker. In den 3 Stunden wird lediglich ein Tanz intensiv behandelt, um in aller Ruhe und mit fokussierter Konzentration die Qualität des Tanzens dauerhaft zu verbessern. Dies ist ein zusätzliches Angebot zum wöchentlichen Unterricht in Tanzschule oder Verein. Im Training sollen Fähigkeiten erlernt werden, die wir im wöchentlichen Training oder in der Tanzstunde meist vernachlässigen: Rhythmus, Balance, Technik, Führen und Folgen, Kommunikation. Neben den Mitgliedern sind auch Freunde und Gäste herzlich willkommen. (Gäste werden gebeten, einen kleinen Spendenbeitrag zwischen 10 und 25 Euro zu entrichten).
Hier gibt’s ein paar Eindrücke aus dem Jahr 2015
Termine 2016

Spiel- und Spaß-Workshops

Hierbei pflegen wir den Austausch aller Tanzrichtungen und schnuppern einmal in Flamenco, Bachata, Lindy Hop oder auch Yoga und Zumba hinein. Diese Treffen bilden den idealen Rahmen, um mit den anderen Mitgliedern ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen und das eigene Tanz-Spektrum spielerisch zu erweitern.

Formation

Unsere Formation setzt sich derzeit vor allem aus studentischen Mitgliedern zusammen. Diese trainieren immer mittwochs im Sportlichen Paartanzen des Unisportes. Weiterhin treffen sich die Paare am 3. Samstag im Monat von 11-14 Uhr für ein Formationstraining. Die Paare zeigen ihr Können bei Auftritten auf Familien- und Firmenfeiern, bei Tanzbällen und natürlich auf unserem Tanzfest.

TANZ MiT MIR – Das Tanzfest in Halle

Seit 2011 organisiert der Formationskurs der Martin-Luther Universität unter dem Namen TANZ MiT MIR regelmäßig Tanzveranstaltungen in Halle. Unsere gemeinsame Idee dabei: alle Menschen, die Interesse und Spaß am Tanzen haben, zusammenzubringen und unsere Freude an diesem schönen Sport, an Musik, Bewegung und Tanzkultur gemeinsam zu zelebrieren. Nähere Informationen zu unserem Tanzfest findet ihr hier.

Entstehung

Im Mai 2013 haben wir als Weiterentwicklung unseres Tanzfestes und für regelmäßiges Training einen Verein gegründet: TANZ MiT MIR e.V. – zur Förderung der tänzerischen Kultur in Halle und in Sachsen-Anhalt.

Getreu dem Motto unseres Tanzfestes haben wir uns als Ziel gesetzt, einen Austausch aller Tanzrichtungen zu schaffen, neue Menschen kennenzulernen und mit viel Spaß und Leidenschaft unserem gemeinsamen Hobby nachzugehen – zu tanzen. Wir wollen die Tanzkultur und den Tanzsport in Halle fördern und dabei den Spaß am gemeinsamen Tanzen in den Vordergrund stellen.

Um diese Ziele zu erreichen, organisieren wir regelmäßiges Training und Workshops am Wochenende. Hier werden wir einerseits unsere tänzerischen Fähigkeiten verbessern, andererseits aber auch Gelegenheit finden, in lockerer Atmosphäre Gedanken auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und unsere gemeinsame Freude am Tanzen zu zelebrieren – zum Beispiel bei einem Grillabend im Anschluss an einen Tanzworkshop.

Natürlich organisieren wir auch weiterhin regelmäßig Tanzfeste für alle Tanzbegeisterten aus Halle und Umgebung. Weitere Informationen findet ihr unter Unsere Veranstaltungen.

 
2. Workshop: Zumba mit Jenny img_8740 OLYMPUS DIGITAL CAMERA img_8751 1. Workshop: Körperaufbau mit Alexandra
Mitgliederbereich